Prinzipien

Die Firma E. Liebing GmbH betreibt zur Sicherstellung einer gleich bleibend hohen Ausführungsqualität ein Qualitätsmanagement in Anlehnung an DIN EN ISO 9000 ff und den Bestimmungen vertraglich anzuwendender Regelwerke und Vorschriften.

Die Unternehmungsleitung verpflichtet alle Mitarbeiter, ihre Tätigkeiten gemäß den vorliegenden Arbeitsanweisungen und Verfahrensanweisungen auszuführen. Hierdurch wird die Qualität der von der Firma Liebing GmbH ausgeführten Bau- und Dienstleistungen an die Anforderungen der Kunden angepasst. Die Unternehmensleitung verpflichtet sich, durch die Teilnahme an Fortbildungen und die Durchführungen von Schulungen den Standard auf dem bekannt hohen Niveau zu erhalten. Darüber hinaus sind alle Mitarbeiter aufgefordert, aktiv an der ständigen Verbesserung des Qualitätsmanagements mitzuwirken.

Zur Organisation des Qualitätsmanagements wurde der Geschäftsführer, Herr Dipl.-Ing. M. Kabuth, von der BFW-BAU, der zentralen Fort- und Weiterbildungsstätte des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, als Qualitätsleiter zertifiziert. Hierdurch wurde der Grundstein für ein aktives Qualitätsmanagement in der Unternehmung gelegt und soll sicherstellen, dass sich unsere Partner auch künftig auf uns verlassen können. Als vordringliche Ziele gelten hierbei die Optimierung der Ausführungsqualität, die Sicherstellung der Arbeitsplätze und des Einkommens der Mitarbeiter, die Beibehaltung der Eigenständigkeit und der Konkurrenzfähigkeit bei angemessener Rentabilität und der Ausbau von dauerhaften Geschäftsbeziehungen.

Im Bewusstsein unserer Verantwortung vor der Gesellschaft liegen unsere weiteren Ziele in der Optimierung des Arbeitsschutzes, was durch den Aufbau eines Arbeitsschutzmanagementsystems AMS BAU bekräftigt wird. Weiterhin soll durch den Einsatz umweltverträglicher Baustoffe und der kontinuierlichen Ausbildung von Fachkräften die gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmung dokumentiert werden.

Die Einführung eines zertifizierten QM-Systems ist aufgrund der einfachen Organisationsstruktur aus wirtschaftlichen Gründen nicht beabsichtigt. Die Personalunion von Geschäftsleitung, technischer Leitung und Baustellenleitung durch den öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für das Maurer- und Betonbauerhandwerk Herrn Dipl.-Ing. M. Kabuth sowie in Vertretung durch den Bautechniker Herrn M. Kuhlmann garantiert eine zum Teil mehrfach tägliche kritische Qualitätsprüfung auf der Baustelle. Jede Baustelle wird durch einen qualifizierten Vorarbeiter / Polier geleitet und durch die technische Leitung überwacht. Durch den Überwachungsvertrag mit der Firma Zemlabor Beckum werden Baustellen der Überwachungsklasse 2 und 3 entsprechend der DIN 1045-3 fremdüberwacht.

Als erster Mitgliedsbetrieb der Baugewerken-Innung Gelsenkirchen und 25. Unternehmen des Baugewerbeverbandes Westfalen wurde der Firma E. Liebing GmbH das Qualitäts- und Gütesiegel "Meisterhaft 5 - Sterne - Betrieb" verliehen. Die Auszeichnung wurde für besonders herausragende Leistungen in den Bereichen Unternehmensführung und Technik / Qualität / Sicherheit verliehen. Die ausgezeichnete Kompetenz, das Engagement und die Qualität werden durch offizielle Prüfungsinstitutionen fortlaufend überprüft.

Die Firma E. Liebing GmbH legt auch in Zukunft großen Wert auf eine breite Streuung der verschiedenen Tätigkeitsfelder. In diesem Verhalten zeigen sich auch die wichtigsten Prinzipien für den Erfolg der Unternehmung:

Kompetenz --- Zuverlässigkeit --- Flexibilität --- Sicherheit.

Am Luftschacht 4
45886 Gelsenkirchen
Tel. 0209 / 144379
Fax 0209 / 143155

 

Am Luftschacht 4
45886 Gelsenkirchen
Tel. 0209 / 144379
Fax 0209 / 143155

 

Am Luftschacht 4
45886 Gelsenkirchen
Tel. 0209 / 144379
Fax 0209 / 143155

 

Am Luftschacht 4
45886 Gelsenkirchen
Tel. 0209 / 144379
Fax 0209 / 143155

 

Am Luftschacht 4
45886 Gelsenkirchen
Tel. 0209 / 144379
Fax 0209 / 143155

 

Am Luftschacht 4
45886 Gelsenkirchen
Tel. 0209 / 144379
Fax 0209 / 143155

[Home]